Team Ring Police mit neuem Porsche GT3R

von Stefan Lorse

Team Ring Police mit neuem Porsche GT3R
Foto: Stefan Lorse

Auf dem Youtube Kanal der ADAC GT Masters Team "Ring Police" wurde ein Video veröffentlicht, was die Fahrer Jan-Erik Slooten und Lucas Luhr zu besuch bei Porsche zeigt, wo sie sich den neuen Porsche GT3R im zarten Carbon matt-schwarz Kleid anschauen. Dabei schwelgen die beiden Fahrer von den Features des neuen Sportwagens.

Es ist zwar noch nicht offiziell bestätigt, dass das IronForce by RING POLICE Team beim der Liga der Supersportwagen mit dem neuen Porsche an den Start geht. Jan-Erik Slooten macht aber eine Andeutung, "... die haben alle nur noch 2 Pedale, Bremse, Gas  und ne elektronische Kupplung. Ham wir jetzt auch im neuen Ufo.", die Prosche und Team Fans hoffen lässt.

Hier ist der Link zum Video. https://www.youtube.com/watch?v=7__XjEJeS4c

Artikel teilen auf: Facebook Facebook


Zurück

Rennkalender 2019

Formel 1 - Monaco GP
ADAC GT Masters - Red Bull Ring
DTM - Misano

Drift United News

Ein grandioses Fahrerfeld zeigt bei den Drift Wars eine großartige Show
35 Drifter begeistern die über 10.000 Zuschauer auf dem
Flugplatz Eisenach-Kindel/Thüringen



Aktuelles