MotoGP trifft Fußball

von Stefan Lorse

MotoGP trifft Fußball
Foto: Stefan Lorse

Für Sportfans gibt es am kommenden Samstag ein ganz besonderes Bonbon. Motorradgrandprix Weltmeister Marc Márquez kommt mit seiner Honda RC213V am Samstag, dem 11. Mai nach Leipzig um vor dem Bundesliga-Match RB Leipzig gegen FC Bayern München um Werbung für das traditionsreiche MotoGP Rennen auf dem Sachsenring zu machen.

RB Leipzig trifft am vorletzten Bundesliga-Spieltag inder Red Bull Arena in Leipzig auf den Rekordmeister FC Bayern München. Marc Márquez wird vor Spielbeginn vor rund 43000 Zuschauern eine Demo Runde drehen und im Anschluss wird der Weltmeister dem Stadionsprecher Tim Thoelke und Stefan Bradl, dem Honda-Testfahrer und ServusTV-Experte, im Interview Red und Antwort stehen.

Der Lauf des HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland wird am 05.07.2019–07.07.2019 auf dem Sachsenring stattfinden.
Tickets für den deutschen Lauf der MotoGP sind erhältlich unter adac.de/motogp, unter der Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) sowie in allen Geschäftsstellen der Freien Presse.

Weitere Informationen unter adac.de/motogp

Artikel teilen auf: Facebook Facebook


Zurück