Glocks BMW im neuen Design

von Stefan Lorse

Glocks BMW im neuen Design
Foto: Stefan Lorse

Der auffällige Deutsche Post gelbe BWM, auch das "Yellow Beast" genannt, war ein das Markenzeichen des Rennfahrers Timo Glock in der DTM. Nun hat sie die Deutsche Post als DTM Sponsor 2019 zurückgezogen, so dass Timo Glock 2019 nicht mehr in gelb unterwegs sein wird.

Glock's BMW war bis zu letzt noch nicht offiziell vorgestellt worden. Ab sofort wird Glock am Steuer des  JiVS BMW M4 DTM sitzen, der mit den Farben Schwarz, Rot und Weiß daher kommt. Die Schweizer Data Migration Services AG mit Sitz in Kreuzlingen in der Schweiz ist neuer Premium Partner von BMW M Motorsport in der DTM.

JiVS ist die hauseigene Information Management Platform und ist Namensgeber des BWM von Timo Glock.

Artikel teilen auf: Facebook Facebook


Zurück